SIRUI NT-1005X – der clevere Allrounder mit Köpfchen

Mit dem neuen NT-1005X Allroundstativ hat SIRUI passend zur Urlaubs- und Sommerzeit ein kompaktes Reisestativ auf den Markt gebracht.

In dem kleinen Dreibein steckt mehr als man dem ersten Anschein nach vermuten mag: es kommt inklusive des kräftigen Kugelkopfs E-10 und mit einem integrierten Einbeinstativ. Das ist zwar schon von anderen SIRUI Modellen bekannt, aber das NT-1005X ist das erste Stativ-Kopf-Set mit verbautem Monopod.

Mit seiner Teleskop-Mittelsäule mit Zweifach-Auszug, lässt sich das Stativ auf eine maximale Arbeitshöhe von 1,48 m (mit Kopf) ausfahren. Und das bei einem Packmaß von nur 36 cm. Ein etwa 1,8 m großer Fotograf kann bei dieser Höhe noch komfortabel arbeiten. Stativ und Kopf wiegen zusammen leichte 1,44 kg und tragen Equipment von bis zu 8 kg.

 

Für Fotografen die nicht auf ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten verzichten wollen, aber dennoch ihre Ausrüstung klein halten möchten, ist das SIRUI NT-1005X die ideale Lösung. Der E-10 Kugelkopf rundet das Stativ-Kit ideal ab. Momentan ist das NT-1005X in der Aluminiumausführung erhältlich.

Weitere Informationen zum kompakten Reisestativ finden Sie unter www.sirui.de.

2017-08-03T22:07:24+00:00 3. August 2017|Categories: News, Stative, Technik|Tags: , , , , , |

Hinterlassen Sie einen Kommentar