Adobe Carousel

© www.adobe.com

Gerade hat Adobe auf der Photoshop World sein neuestes Produkt vorgestellt: Carousel – eine Art Bildverwaltung in der Cloud, mit der man von allen möglichen Geräten aus auf seine Bildersammlung zugreifen, Bilder mit anderen teilen und diese Fotos auch noch editieren kann. Die Präsentation war beeindruckend und wir werden hoffentlich noch in diesem Monat berichten können, wie sich Carousel in der Praxis macht. Die Idee, auf die gleiche Fotosammlung vom Mac, dem iPad und dem iPhone aus zugreifen zu können, ist auf jeden Fall spannend.

Carousel soll zunächst in diesem Monat für Mac OS X und iOS erscheinen, etwas später dann auch für Windows und Android.

Als Systemvoraussetzungen nennt Adobe:

Mac OS X Lion (10.7), 2 GB RAM und 40 MB verfügbarer Speicherplatz
Bildschirmauflösung: 1024 x 768, DSL-Internetanschluss

iOS 4.2 oder höher, iPhone 3Gs oder iPhone 4, iPad 1 oder 2, iPod Touch 4G
(tok)

2017-06-13T13:19:35+00:00 7. September 2011|Categories: News, Technik|Tags: , , , |

Hinterlassen Sie einen Kommentar