Reportage: Ein Fotograf auf Kreuzfahrt

2023-01-26T16:20:25+01:0026. Januar 2023|Kategorien: Stories, Wissen|Tags: , , , , |

Drei Monate auf einem Kreuzfahrt-schiff – klingt erstmal nach Urlaub, für Benjamin Wohlert war es aber vor allem jede Menge Arbeit. Denn der 28-Jährige trat Anfang des Jahres einen Job als Bordfotograf an und machte viele wertvolle Erfahrungen, während er zwischen den Kanarischen Inseln, den Kapverden und den Azoren hin und her schipperte.

Fotowissen: Mit Bildkritik zu besseren Fotos

2023-01-19T16:08:20+01:0019. Januar 2023|Kategorien: Wissen|Tags: , , , , , , |

Wer bessere Fotos machen möchte, sollte sich Zeit für eine Analyse nehmen. Denn eine Bildkritik ist immer das beste Mittel, um zu erkennen: Was ist schon richtig gut gelungen? Wo ist noch Luft nach oben? Auch die Analyse der Bilder anderer Fotografen ist ein guter Weg, um Fehler zu erkennen, aus ihnen zu lernen und seine Fotokunst zu verbessern.

Fotowissen: Anonyme Kinderfotos

2023-01-12T13:56:11+01:0012. Januar 2023|Kategorien: Stories, Wissen|Tags: , , |

Kinder zu fotografieren ist gar nicht so einfach – vor allem dann, wenn man ihre Gesichter nicht zeigen möchte. Ania Munkler hat sich auf die Kinderfotografie spezialisiert und verrät unter anderem, wie emotionale Aufnahmen gelingen, die die Identität von Kindern bewahren.

Fotowissen: Geld verdienen mit Stockfotografie

2022-10-28T14:09:07+02:0027. Oktober 2022|Kategorien: Wissen|Tags: , , , , , |

Ulrich Allgaier hat es ausprobiert: Er ist seit mehreren Monaten als Stockfotograf aktiv. Gut 300 Bilder hat er bisher in vier verschiedenen Agenturportalen hochgeladen und mittlerweile ungefähr 100 Fotos verkauft – jedes Bild kann dabei mehrmals ver- beziehungsweise gekauft werden, Ulrich hat seine Motive nämlich nicht als Exklusivfotos angeboten.

Fotowissen: Teleobjektive kreativ einsetzen

2022-10-25T15:27:31+02:0025. Oktober 2022|Kategorien: Wissen|Tags: , , , , , |

Bei allen großen Sportereignissen, ob Bundesliga, Weltmeisterschaften oder Olympische Spiele, sind sie allgegenwärtig: die Profifotografen mit den langen Tüten. Warum Teleobjektive auch für ambitionierte Fotoamateure ein Must-have sind, beleuchten wir in diesem Beitrag ein wenig näher.

Nach oben