Dell Wyse 5060

Dell präsentiert mit dem Wyse 5060 einen neuen leistungsstarken und hocheffizienten Thin Client mit 4K-Dual-Monitor-Unterstützung, der einfach zu implementieren und zu verwalten ist.

Der Wyse 5060 bietet viele Sicherheitsoptionen und ist kompatibel zu den Virtualisierungslösungen von Citrix, Microsoft und VMware. Zudem unterstützt er in der ThinLinux- und Windows-Embedded-Standard (WES)-Version das VMware Blast Extreme Remote Protocol. Der Thin Client wurde speziell für Wissensarbeiter entwickelt, die eine leistungsstarke virtuelle Desktopumgebung und Unterstützung für Unified-Communications-Lösungen wie Skype for Business benötigen. Darüber hinaus bietet er die Flexibilität, Effizienz und Sicherheit, die Unternehmen in virtuellen Client-Umgebungen erwarten.

Der Wyse 5060 Thin Client ermöglicht niedrige Gesamtbetriebskosten, reduziert den Aufwand für die fortlaufende Verwaltung und Wartung und lässt sich problemlos in Umgebungen mit bis zu zehntausenden Geräten integrieren. Ausgestattet mit einem AMD-Quad-Core-Prozessor sowie mit bis zu acht GByte RAM und 64 GByte Flash-Speicher, bietet der Wyse 5060 Thin Client bis zu 30 Prozent mehr Leistung gegenüber der Vorgängergeneration.

Weitere Infos unter: www.dell.de

 

 

2017-06-13T10:26:23+00:00 4. Dezember 2016|Categories: News, Technik|Tags: , |

Hinterlassen Sie einen Kommentar