In unserem aktuellen Gewinnspiel können Sie eine von zehn Hermetic dry bags mega gewinnen!

Basierend auf der patentierten HERMETIC-Verschlusstechnologie hat FIDLOCK eine Taschen-Linie entwickelt, die sich selbstversiegelt und 100 %ig wasser- und staubdicht ist. Mit der aus drei Magnetstreifen bestehenden HERMETIC-Technologie schnappt die Tasche ganz von alleine zu, sodass Wertgegenstände & Co. sicher verstaut sind.

Die Magnete stören oder beeinflussen nicht die Betriebsfähigkeit von elektronischen Geräten. Ab sofort sind die HERMETIC dry bags als mega-Version für Tablets & Co. mit einem Innenmaß von 224 x 277 mm erhältlich. Dank Touch-fähiger Folie ermöglichen die transparenten Schutzhüllen jedem Fotografen das Tablet mit dem Finger oder Digitalstift on Location zu verwenden.

Die HERMETIC dry bags mega gibt es zusätzlich in Fabric Black bzw. Fabric Grey und können als reine undurchsichtige Transporttasche beispielsweise im Rucksack oder in der Fahrradtasche eingesetzt werden.  Die HERMETIC dry bags mega sind im Handel ab 34,99 Euro (UVP) verfügbar.

E-Mail-Adresse eintragen + gewinnen!

Gewinn: 10 x 1 Hermetic Dry Bag Mega im Wert von je 34,99 €| Teilnahmeschluss: 31.12.2021
Benachrichtigung: 2 Wochen nach Beendigung des Gewinnspiels per E-Mail. Bedingung: Die Gewinne werden unter allen Newsletter-Abonnenten verlost, die sich über dieses Formular registrieren.

Durch das Klicken auf "Registrieren" registrieren Sie sich für den Pictures-Magazin-Newsletter und erklären sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Weitere Artikel

Neues Shotgun-Mikrofon von Sony

24. Juni 2022|

Mit dem „ECM-B10“ stellt Sony sein neues Shotgun-Mikrofon vor. Es nutzt eine Beamforming-Technologie und verarbeitet die von den vier Mikrofonkapseln erfassten Schallsignale digital. Nutzer [...]

Reportage: Der Weltenbummler

23. Juni 2022|

Seit über 30 Jahren reist Nikon-Ambassador Michael Martin in die entlegensten Orte der Welt, um dort Natur, Kultur und Menschen zu dokumentieren. Auf diese Weise hält er in seinen Bildern auch die starke Veränderung der Natur fest und macht auf die ökologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen aufmerksam. In einem Interview hat er über seine Aufklärungsarbeit und seine Reisen mit der Nikon D5 gesprochen.

Photo+Adventure kürt die 25 Sieger des Fotowettbewerbs „Fernweh“

22. Juni 2022|

Die 25 Sieger des Fotowettbewerbs „Fernweh“ sind gekürt. Der Hauptpreis, ein Bundle bestehend aus einer Sony α7 IV Vollformat-Hybrid-Kamera mit Objektiv, einem „Chip Foto-Video“-Jahresabo und William Neills Buch „Die Essenz der Landschaftsfotografie“, geht nach München. Hubert Neufeld überzeugte die 13-köpfige Jury ganz besonders mit seinem Foto „Abstand halten“, das eine Pinguin-Kolonie im Süd-Atlantik zeigt.

Jetzt mitmachen! Unser Fotowettbewerb zum Thema „Insekten“

21. Juni 2022|

Insekten sind nicht unbedingt jedermanns Sache – manch einer mag sie ekelhaft finden und sich vor ihnen gruseln, auf andere jedoch üben sie eine eigenartige Faszination aus. Tolle Fotomotive geben die kleinen Tierchen aber auf jeden Fall ab, denn oft schillern sie in verschiedensten Farben und bieten unterschiedliche Strukturen, die nur danach schreien, mit der Kamera entdeckt zu werden.

2021-10-21T09:39:18+02:0021. Oktober 2021|Kategorien: News|Tags: , , , |

2 Kommentare

  1. Ute Neumann 30. Dezember 2021 um 13:46 Uhr - Antworten

    bin doch sehr gerne dabei

  2. bettina 17 WÜST 8. November 2021 um 20:36 Uhr - Antworten

    gerne dabei

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben