Mit Sigma auf Safari

Mit Sigma geht es 2017 wieder in die Masai Mara gehen, wo Sie alles über die Wildlife-Fotografie in Afrika lernen. Mit etwas Glück können Sie diese Reise gewinnen.

Harald Bauer, SIGMA Produktmanager und Andreas Knausenberger, ein in Kenia lebender Fotograf, zeigen Ihnen in Theorie und Praxis, worauf es bei der Tierfotografie ankommt. Für das perfekte Bild stellen wir vor Ort hochwertige SIGMA Objektive und nützliches Zubehör zur Verfügung. Das bedeutet für die Teilnehmer, dass keine speziellen Anschaffungen oder Leihgebühren notwendig sind, falls sich exotische Brennweiten noch nicht in ihrem Besitz befinden.

Für 2017 bietet SIGMA ein besonderes Highlight: Ein Teilnehmerplatz wird verlost. Hierzu hat SIGMA 10 Fragen auf der Unternehmens-Website veröffentlicht, die es richtig zu beantworten gilt. Darüber hinaus lädt der Teilnehmer sein Lieblingsbild hoch, so dass im Falle mehrerer richtiger Einsendungen die Besucher der Website den finalen Gewinner per Abstimmung über die Fotos ermitteln können. Unter all denen, die sich an der Abstimmung beteiligen, wird zusätzlich ein SIGMA 18-300mm F3,5-6,3 DC Macro OS HSM | Contemporary verlost.

Weitere Infos unter: https://www.sigma-foto.de/sigma/fotoreisen/sigma-fotosafari-2017/

 

 

2017-06-13T10:22:40+00:00 22. Dezember 2016|Categories: Aktionen, News|Tags: , , , , |

Hinterlassen Sie einen Kommentar