NEUE NATIONAL GEOGRAPHIC RAINFOREST TASCHEN-KOLLEKTION VON MANFROTTO

Der italienische Premiumhersteller Manfrotto, kündigt eine neue Taschen-Kollektion unter dem Label National Geographic an: Die National Geographic Rainforest-Familie umfasst fünf verschiedene Modelle: einen Rucksack, zwei Schultertaschen, eine Slingtasche und eine Hüfttasche. Die Kollektion richtet sich vor allem an Fotografen, die gerne verreisen. Alle Modelle sind aus einem weichen Canvas-Stoff gefertigt, dessen grün-beiges Design an die Farben des Regenwaldes Det_Buckle_weberinnert. Das Innenfutter ist mit einem farbenfrohen Mola-Muster, dem traditionellen Nähkunstwerk der Kuna-Indianer, geschmückt und besteht aus einem Baumwollstoff, der von Bewohnern des tropischen Regenwalds hergestellt wurde.
Alle National Gegraphic Rainforest-Taschen verfügen über einen gepolsterten Foto-Einsatz, in dem die Kameraausrüstung sicher und schnell zugänglich verstaut werden kann. Das Manfrotto Protection System schützt das hochwertige Equipment effektiv vor Beschädigung durch Stöße. Wenn sie nicht gebraucht wird, kann die verschließbare Innentasche mitsamt Kamera und Objektiven einfach herausgenommen werden. Die Rainforest-Taschen verwandeln sich so in funktionale Alltagsbegleiter.

 

NG RF 5350_tripod_web

 

Rainforest Rucksack
Dieser Rucksack ist die perfekte Wahl für einen abenteuerlichen Tagesauflug, bei dem die Fotoausrüstung nicht fehlen darf. Er fasst eine DSLR- oder DSLM-Kamera mit angesetztem Standardzoom sowie zwei zusätzliche Objektive. Im oberen Fach ist viel Platz für persönliche Gegenstände. Smartphone, Geldbeutel und Schlüssel lassen sich dank kleiner Reißverschlusstaschen organisieren. Der Rucksack verfügt über eine Laptop-Tasche (bis 15 Zoll) und eine Stativhalterung. Für optimalen Tragekomfort sind Schultergurte und Rückteil bequem gepolstert. Preis: 189,21 Euro (UVP)

 

 

Rainforest Messenger-TascheNG RF 2450_open02_web
Die mittelgroße Schultertasche fasst eine DSLR samt Objektiv und ein weiteres Objektiv plus Zubehör. Auch ein Laptop (bis 13 Zoll) und persönliche Dinge finden Platz. Der herausnehmbare Kameraeinsatz kann für schnellen Zugriff geöffnet bleiben oder für extra Schutz geschlossen werden. Preis: 141,61 Euro (UVP)

 

NG RF 2450_webRainforest Schultertasche
Eine DSLM-Kamera samt Objektiv und ein weiteres Objektiv plus Zubehör passen in diese etwas kleinere Schultertasche. Auch ein Tablet und persönliche Dinge lassen sich darin verstauen. Der Kameraeinsatz lässt sich wie bei der Messenger-Tasche verschließen. Preis: 105,91 Euro (UVP)

 

 

 

NG RF 4550_web

Rainforest Slingtasche
Diese schlanke Tasche ist perfekt für eine kleinere Systemkamera samt Objektiv. Sie verfügt ebenfalls über eine gepolsterte Innentasche für die Kameraausrüstung sowie mehrere Fächer für persönliche Dinge. Durch die seitliche Öffnung ist die Kamera jederzeit leicht zugänglich. Ein gepolstertes Rückteil und der individuell einstellbare Gurt bieten hohen Tragekomfort. Preis: 82,11 Euro (UVP)

 

 

NG RF 4550_open_webRainforest Hüfttasche
Die Hüfttasche bietet Platz für persönliche Dinge und hat eine gepolsterte Innentasche, in die eine DSLM-Kamera passt. Smartphone, Geldbeutel und Schlüssel finden in einem der Innenfächer oder der äußeren Reißverschlusstasche Platz. Preis: 70,21 Euro (UVP)

 

 

Verfügbarkeit
Die neuen National Geographic Rainforest Taschen von Manfrotto sind ab sofort im Handel sowie unter www.nationalgeographic.de verfügbar.

2017-06-13T11:44:00+00:00 6. Dezember 2015|Categories: News, Taschen, Technik|Tags: , , , , |

Hinterlassen Sie einen Kommentar