Olympus PEN E-PL9 – Eine Kamera für Kreative

Eine Kamera für Kreative: Olympus PEN E-PL9

Die neue Micro-Four-Thirds-DSLM für gute Fotos ohne viel Tamtam.

Laut Olympus ist diese Kamera besonders geeignet für kreative Menschen, die eine neue Art der Fotografie entdecken wollen. Durch die Wi-Fi Funktion können die Bilder ohne große Umwege sofort mit Freunden im Internet geteilt werden. Das Handling der E-PL9 ist intuitiv und die Einstellungen sind dank des Touchscreens leicht zu bedienen.

Zudem ist diese Kamera ein echter Blickfang. Mit ihrer Lederoberfläche, die das Gehäuse der Kamera umspielt, begeistert sie mit ihrem eleganten Design alle Fotografen, die auch Wert auf die Ästhetik ihrer Kamera legen. Erhältlich ist sie in den Farben Braun, Schwarz und Weiß. Das Objektiv kann jederzeit ausgetauscht werden, Blitz und Art Filter sind schon integriert.

Eine qualitativ hochwertigere Alternative für Anhänger von Snapchat, Instagram und Co, die ihre Ideen schnell und professionell umsetzen wollen.

Short Facts

  • Kosten: Gehäuse – 549€, Kit mit dem Zoom Olympus M.Zuiko Digital ED 14-42mm f3.5-5.6 EZ – 699€
  • 16,1 Megapixel
  • TruePic VIII Prozessor
  • 23 Aufnahmeprogramme
  • Kontrast-AF-System, Fokusbereich: 121 Punkte
  • 4k Videos

Erscheint Mitte März 2018

 

For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutzerklärung.

Akzeptieren

 

Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.olympus.de/site/de/c/cameras/pen_cameras/pen/e_pl9/index.html

2018-02-13T10:40:45+00:0013. Februar 2018|Kategorien: Kameras, News, Technik|Tags: , , , |

Hinterlassen Sie einen Kommentar