Abonnieren
Kaufen
E-Paper

Liebe Foto-Enthusiasten und Pictures Leser,
die Ausgabe 11/2020 liegt für Sie im gut sortierten Zeitschriftenhandel bereit und ist außerdem auch als ePaper oder bei uns im Shop  erhältlich.

Sie erwartet Architekturfotografie vom Feinsten mit zahlreichen Inspirationen für Ihre eigenen Werke. Wenn es Sie eher in die Natur als in die Stadt zieht, sehen Sie, wie kleine Schnecken und Marienkäfer zu geruhsamen Topmodels werden und wie Sie einen Hundespaziergang in ein märchenhaftes Shooting verwandeln können. Möchten Sie zuhause ein Thema umsetzen, könnten Sie ein fremdes Land in Ihrem Studio oder Wohnzimmer inszenieren – samt Überlegungen zu kultureller Identität. Weitere Inspirationen gibt es zu märchenhafter People-Fotografie und monochromen  Bildern. Außerdem sind zwei Cover-Shooting-Storys an Bord, wo Sie erfahren, wie das Titelbild einer Zeitschrift entsteht.

In unserem Test wird schließlich die Nikon Z5 samt Objektiv genauestens unter die Lupe genommen.

Wir wünschen Ihnen eine gemütliche Zeit, viel Inspiration und jede Menge Freude beim Lesen und Fotografieren.

Wir blättern für Sie durch die aktuelle Ausgabe

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Vorschau

Inhalt Ausgabe 11/2020

FOTOWISSEN

Eine Farbe, ein Bild
„Einfarbig“ klingt für einen Fan der Farbfotografie vielleicht etwas befremdlich – und doch kann sich die Farbfotografie gerade in diesem Genre besonders entfalten. Lassen Sie sich von monochromen Bildern inspirieren.

Makrofotografie Wie aus einem Fantasy-Film
… wirken die Fotos von „Caros Foto Linse“. Auf Facebook sind wir über die fantastischen Werke „gestolpert“ und haben Caro sogleich um ein Interview gebeten.

Workshop Ab in den Farn
Ein Spaziergang mit dem Hund ist nicht nur gesund und hilft dabei, den Kopf freizubekommen – manchmal führt er auch zu ganz besonderen Bildideen. So kam es auch zum Farn-Shooting von Nili Bertschi, eine Bildidee vom Waldesrand.

Streetphotography Mehr als nur der Zufall des Augenblicks
Unter „Sammeln mit der Kamera“ vermutet man nicht unbedingt das beliebte Thema „Streetphotography“, aber das passt perfekt in diesen Kontext, sind diese Bilder doch Zeitdokumente, die zusammengetragen und gesammelt werden.

Backstage beim Cover-Shooting
Für Sie bald im gut sortierten Zeitschriftenhandel: Das Pictures- Sonderheft „Porträt“. Und wer über Fotografie schreibt, sollte auch selber fotografieren. Wir verbinden beides natürlich gerne miteinander. Vor allem, wenn es ein so spannendes Projekt wie ein Cover-Shooting ist. Begleiten Sie uns zum Shooting des Titels für das Pictures Sonderheft „Porträt“.

Ukraine in Königswinter
„Lass uns die Ukraine inszenieren“, schlug die Make-up-Artistin Oksana Onischuk vor. Kulturelle Themen haben mich schon immer besonders interessiert – also war ich am Start. Sogar mit ein wenig Lokalexpertise …

Landschaftsfotografie Bewegungsstudien
Wind und Wasser sorgen dafür, dass auch in Landschaften Bewegung eine Rolle spielt. Tatsächlich hat diese Art von Bewegung einen erheblichen Einfluss auf unsere Wahrnehmung und unser Empfinden in einer Landschaft. Entsprechend sinnvoll ist es, sie auch in der ja eigentlich starren Fotografie anschaulich zu machen. Eine gänzlich andere Art von Bewegung im Bild ergibt sich, wenn wir selbst die Kamera während der Aufnahme bewegen. Mit unterschiedlichen Techniken entstehen dabei Bilder, in denen die Grenzen zwischen Malerei und Fotografie verschwimmen.

 

PRAXISTESTS

Nikon Z5
Mit der neuen Z5 rundet Nikon sein Portfolio an Systemkameras mit Vollformatsensor nach unten ab. Das gut ausgestattete Einstiegsmodell liefert exzellente Bildresultate und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

PORTFOLIOS

Abstrakt und strukturell Mike Kreiten
Mike Kreiten ist ein wahrer Meister der architektonischen Abstraktion. Er spielt mit Formen und Licht und reduziert Gebäude dabei auf einzelne interessante Aspekte.

Die Magie der Mondberge Andreas Klotz
Seit er das erste Mal von den Mondbergen und deren Bewohnern, den Berggorillas, gehört hat, ist es das Ziel von Andreas Klotz , die seit Jahrzehnten gefährdete Tierart mit seinem ganz persönlichen Projekt zu unterstützen.

Evas fantastische Welten Eva Marini
Eva Marinis Leidenschaft gilt mystischen und magischen Porträts. Uns hat sie erzählt, wie sie ihren zauberhaften, detailverliebten Bildlook erlangt.

MAGAZIN

Kolumne Jetzt muss es schnell gehen
Die Entstehungsgeschichte zum Cover der Ausgabe.

Viel Spaß bei der Lektüre wünscht Ihnen Ihre Pictures-Redaktion!

Lesen Sie Pictures – Das Foto-Magazin auf allen Geräten